spacer




   Auf das Thema antworten Seite 4 von 5
gotoDirekt zur Seite    Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Offline  
 
BeitragVerfasst: 10.01.2013 21:15 
Benutzeravatar
Made In Heaven
Made In Heaven

Registriert: 07.08.2005 10:30
Beiträge: 14496

 profil
 
Ein paar weitere Album-Infos!

:huepf

http://www.classicrockmagazine.com/news ... bum-rocks/


Offline  
 
BeitragVerfasst: 01.03.2013 16:41 
Benutzeravatar
The Works
The Works

Registriert: 07.08.2005 15:52
Beiträge: 4264

 profil
 
Das neue Album ist bis nächsten Freitag bei Itunes im Stream zu hören.

EDIT: Nach zwei Hördurchgängen bewerte ich das Album eher durchschnittlich bis fad. Es ist zwar recht flott und rockig gehalten, jedoch hätte ich es mir musikalisch durchdachter und vielseitiger gewünscht.
Bild


Offline  
 
BeitragVerfasst: 09.06.2013 19:53 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29479

 profil
 
Hat jetzt jemand hier das Album? Habe es jetzt endlich, nachdem es tatsächlich in einigen großen Ketten nicht auf Lager war!
Ich weiß in etwa, was Wibbel meint. Hatte fast schon Angst, dass das Album so experimentell geraten ist, dass der Zugang zur Musik erschwert ist. Dann hört man es sich an und es ist erdig und nicht wesentlich anders als die letzten zwei, drei Alben (von denen ich übrigens Heathen am besten finde). Es lief bei mir jetzt schon einige Mal 'nebenbei' und es gefällt mir eigentlich ganz gut. Werde es bei Gelegenheit mal in Ruhe laut und mit Kopfhörern hören. Verspricht nämlich, besser zu sein, als es der erste Eindruck vermittelt.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 09.06.2013 22:00 
Benutzeravatar
The Works
The Works

Registriert: 07.08.2005 15:52
Beiträge: 4264

 profil
 
Ich habe es ja mittlerweile auch. Der Eindruck hat sich zwar gebessert, jedoch finde ich das Album immer noch eintönig. Kurzweilig beschreibt es am besten. Es ist zwar grundsolide, hintlerässt bei mir aber keinen bleibenden Eindruck. Es könnte halt von jedem x-beliebigen Musiker sein. Aber Bowie muss es niemandem mehr beweisen. Wenn er eben bloß noch Lust auf ein geradliniges Rock-Album hat, dann ist das in Ordnung.
Bild


Offline  
 
BeitragVerfasst: 09.06.2013 23:10 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29479

 profil
 
Ja allerdings. Ist ja schon fast Überraschung genug gewesen, dass überhaupt ein Album kam. Tour wäre nett, aber ist jetzt auch nicht zwingend notwendig. Wenn, dann wäre ich aber dabei.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2013 17:08 
Benutzeravatar
Made In Heaven
Made In Heaven

Registriert: 07.08.2005 10:30
Beiträge: 14496

 profil
 
Album hab ich auch. Tour wäre schön, erwarte ich aber nicht.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 11.01.2016 13:15 
Benutzeravatar
Made In Heaven
Made In Heaven

Registriert: 07.08.2005 10:30
Beiträge: 14496

 profil
 
Neue Album am Freitag gekauft....und heute morgen diese traurige Nachricht.

Es bleibt die Erinnerung an 2 wunderbare Konzerte 2002 und 2003.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 11.01.2016 13:57 
Benutzeravatar
The Works
The Works

Registriert: 07.08.2005 15:52
Beiträge: 4264

 profil
 
Sehr traurig. Habe das neue Album noch nicht, aber, wie man liest, erscheinen manche Texte auf eben diesem angesichts seiner Krankheit in einem anderen Licht.
Bild


Offline  
 
BeitragVerfasst: 11.01.2016 17:36 
Benutzeravatar
Flash Gordon
Flash Gordon

Registriert: 24.03.2008 23:28
Beiträge: 2331

 profil
 
Sehr traurige Nachricht.

Ich denke ich kann mir jetzt ungefähr vorstellen wie es gewesen sein muss, als Freddies Tod publik wurde. Hatte gestern noch bei iTunes in das neue Album reingehört und fand es extrem spannend. Leider habe ich erst in letzter Zeit angefangen, mich in Form der Nothing Has Changed-Best of sowie des vorletzten Albums intensiver mit David Bowie und seiner Musik zu beschäftigten und sie schätzen zu lernen. Das weitere Entdecken wird jetzt schon irgendwie komisch, jedenfalls aber anders als ohne dieses Ereignis werden, glaube ich.
"There's no hiding in memories, there's no room to avoid..."


Zuletzt geändert von Headlong am 11.01.2016 22:39, insgesamt 1-mal geändert.

Offline  
 
BeitragVerfasst: 11.01.2016 17:47 
Benutzeravatar
Flash Gordon
Flash Gordon

Registriert: 24.03.2008 23:28
Beiträge: 2331

 profil
 
BTW: Heute Abend ab 21:05 Uhr gibt's auf WDR 2 ein Bowie-Spezial.
"There's no hiding in memories, there's no room to avoid..."


Offline  
 
BeitragVerfasst: 11.01.2016 20:06 
Benutzeravatar
Jazz
Jazz

Registriert: 14.01.2010 15:12
Beiträge: 1250

 profil
 
Hab es heute morgen gehört und war wirklich geschockt. Obwohl ich selber kein Fan von ihm war und auch nur wenige Lieder von ihm kannte, hat es mich einfach aus dem Grund sehr geschockt, weil wieder jemand wirklich, wirklich bekanntes gestorben ist und er eben nicht gerade unbekannt war. Er war einer der Großen!

Hatte ein merkwürdiges Gefühl heute, als ich mir "Under Pressure" anhörte.
Jetzt sind beide im Himmel. :(

RIP David Bowie


Offline  
 
BeitragVerfasst: 11.01.2016 20:30 
Benutzeravatar
Made In Heaven
Made In Heaven

Registriert: 07.08.2005 10:30
Beiträge: 14496

 profil
 
Headlong hat geschrieben:
Sehr traurige Nachricht.

Ich denke ich kann mir jetzt ungefähr vorstellen wie es gewesen sein muss, als Freddies Tod publik wurde.


Nur das 1991 die Medienwelt komplett anders ausgesehen hat, kein Internet, kein Facebook etc...da hat sich die Meldung über Freddies Tod über TV und Radio verbreitet hat.


Statements von Roger und Brian.

The cleverest and most interestingly brilliant man of our time. What a vacuum he leaves, and how he will be missed. Roger

***

David Bowie gone. He was a fearsome talent, and the loss to Music and Culture from his passing is inestimable. In and out of our lives, always challenging and innovative, and … shocking. Sincere condolences to his family. But what a life.

All hail, David Bowie, Star Man, Hero. RIP. Brian May


Offline  
 
BeitragVerfasst: 12.01.2016 00:34 
Benutzeravatar
Flash Gordon
Flash Gordon

Registriert: 24.03.2008 23:28
Beiträge: 2331

 profil
 
Bild
"There's no hiding in memories, there's no room to avoid..."


Offline  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2016 12:12 
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 10:58
Beiträge: 18533

 profil
 
:cry:


Offline  
 
BeitragVerfasst: 13.01.2016 17:20 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29479

 profil
 
OGRe hat geschrieben:
Headlong hat geschrieben:
Sehr traurige Nachricht.

Ich denke ich kann mir jetzt ungefähr vorstellen wie es gewesen sein muss, als Freddies Tod publik wurde.


Nur das 1991 die Medienwelt komplett anders ausgesehen hat, kein Internet, kein Facebook etc...da hat sich die Meldung über Freddies Tod über TV und Radio verbreitet hat.


Und was ändert das? Nix... wenn überhaupt: Ist es nicht ironisch, dass in einer Zeit ohne Internet, Twitter und Co Gerüchte um Freddies Krankheit schon kursierten, im Falle von David Bowie aber niemand etwas geahnt hat... Gerade das macht das ja so fassungslos grauenvoll... Niemand hat mit so etwas gerechnet


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ] 
gotoDirekt zur Seite    Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Suche nach:
Gehe zu:  
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de