spacer




   Auf das Thema antworten Seite 2 von 2
gotoDirekt zur Seite    Vorherige  1, 2
Offline  
 
BeitragVerfasst: 29.10.2010 13:28 
Benutzeravatar
Innuendo
Innuendo

Registriert: 09.09.2005 15:29
Beiträge: 8401
Wohnort: Hamburg

 profil
 
War das gestern ein geiles Konzert! Die Songs wesentlich rockiger (was bei aha halt rockig ist;-)) als 2009, das Publikum stand vom ersten Song an (was bei aha nicht immer so ist...) und ging voll mit - es war halt das letzte mal, diese Band zu sehen. Alle Bandmitglieder sagten was, was auch nicht üblich ist, und gegen Ende wurde es noch sentimental, als eine Bildercollage von 1985 bis heute über den Videoscreen lief. Boah, sahen die Jungs damals verboten aus. Und man selber vermutlich auch;-) Sound war 1A, Songsauswahl gut, wenngleich mir 1-2 neuer Songs zu Ungunsten von Songs der Alben 1+2 etwas besser gefallen hätten. Aber der Eintritt hat sich gelohnt....
Es gibt kein Fleisch von glücklichen Tieren. Nur von toten. (Karen Duve)

Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist, es ist nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt... (Die Ärzte)

Es ist das Zeitalter der Dummen. Wir bereiten den kollektiven Selbstmord vor. (Mohamed Nasheed)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 07.05.2012 17:00 
Benutzeravatar
Jazz
Jazz

Registriert: 14.01.2010 15:12
Beiträge: 1250

 profil
 
Hallo zusammen! :D

Am Freitag den 04.05.2012 war ich auf dem Morten Harket Konzert in Düsseldorf (Mitsubishi Electric Halle)
und fand es einfach nur geil!!!
Vor dem Konzert hatte ich noch mit anderen top gelaunten Fans geredet und als Morten dann gegen 21:00 Uhr loslegte heizte er richtig ein.Die Vorgruppe war übrigens die französische Sängerin Nolwenn Leroy die ja zur Zeit immer bekannter wird.Jedenfalls ging es mit rockigen,synthimäßigen Songs los die jeder Fan von Mortens neuem Album "Out of My Hands" kennen sollte,aber auch a-ha Songs wurden gespielt (Forever Not Yours,Crying In The Rain,Out of Blue Comes Green).
Ab der Mitte des Konzertes wurde es etwas ruhig,Songs aus dem "Wild Seed" Album von 1995 wurden gespielt bei denen die Fans am meisten mitsungen.Gegen Ende des Konzertes wurde es nochmal richtig laut und es wurden noch ein paar andere Songs vom neuen Album und als Abschluss Take On Me gespielt.

Ich finde dass dieses Konzert eines der besten war auf dem ich jemals gewesen bin.
Selbst auf Paul McCartneys Konzert war die Stimmung nicht so gut wie dort.
Sollte Morten nochmal eine Tournee in Deutschland planen bin ich auf jeden Fall wieder dabei!


Zuletzt geändert von Baq am 07.03.2014 18:12, insgesamt 1-mal geändert.

Offline  
 
BeitragVerfasst: 28.12.2012 23:46 
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack

Registriert: 01.05.2008 12:02
Beiträge: 310

 profil
 
Interessanter Tipp mit Morten Harket. Werde ich mal antesten, da ich nach wie vor sehr gerne die alten A-ha-Scheiben auflege. Die Foot on the Mountain habe ich mir auch seit längerer Zeit mal zugelegt. Insbesondere der Opener (The Bandstand) flasht mich ungemein.

Schön auch, dass Harket live solch eine Perle wie Out of Blue comes Green spielt.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 07.03.2014 18:11 
Benutzeravatar
Jazz
Jazz

Registriert: 14.01.2010 15:12
Beiträge: 1250

 profil
 
Wie schon im letzten Post von mir angekündigt werde ich dieses Jahr nochmal ein Konzert von Morten Harket besuchen.
Denke mal,dass es diesmal einen kleinen Ticken ruhiger ablaufen wird,da sein neues Solo-Album Brother (VÖ: 11. April 2014) auch nicht so poppig
und rockig (zumindest nach den kurzen Hörproben auf Amazon.de) sein wird wie das letzte Album von ihm.
Trotzdem kann ja noch vieles passieren und genau deswegen werde ich mich überraschen lassen :)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 05.12.2014 17:29 
Benutzeravatar
Jazz
Jazz

Registriert: 14.01.2010 15:12
Beiträge: 1250

 profil
 
2015 sind a-ha bei Rock In Rio dabei!!!

http://www.rollingstone.de/news/meldungen/article668816/ruecktritt-vom-ruecktritt-a-ha-spielen-im-naechsten-jahr-grosses-jubilaeums-konzert-in-rio.html


Offline  
 
BeitragVerfasst: 25.03.2015 22:08 
Benutzeravatar
Made In Heaven
Made In Heaven

Registriert: 07.08.2005 10:30
Beiträge: 14496

 profil
 
a-ha Reunion.
Neues Album im September Cast In Steel und Tour 2016.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 25.03.2015 22:27 
Benutzeravatar
Innuendo
Innuendo

Registriert: 09.09.2005 15:29
Beiträge: 8401
Wohnort: Hamburg

 profil
 
Quod erat expectandum. Aber wenn sie so ein furioses Werk wie Foot of the Mountain vorlegen, freuts mich. ich mag die Truppe ja (ja, der Metaller hat durchaus auch was für Synthipop über;-))
Es gibt kein Fleisch von glücklichen Tieren. Nur von toten. (Karen Duve)

Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist, es ist nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt... (Die Ärzte)

Es ist das Zeitalter der Dummen. Wir bereiten den kollektiven Selbstmord vor. (Mohamed Nasheed)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 26.03.2015 18:40 
Benutzeravatar
Jazz
Jazz

Registriert: 14.01.2010 15:12
Beiträge: 1250

 profil
 
Sehr gute Nachrichten! :mrgreen: :huepf


Offline  
 
BeitragVerfasst: 07.09.2015 17:18 
Benutzeravatar
Jazz
Jazz

Registriert: 14.01.2010 15:12
Beiträge: 1250

 profil
 
Empfehle das neue Album "Cast In Steel" sehr.
Baut sich immer mehr auf, je öfter man es hört.

Sehr gut geworden!


Offline  
 
BeitragVerfasst: 07.09.2015 22:51 
Benutzeravatar
Innuendo
Innuendo

Registriert: 09.09.2005 15:29
Beiträge: 8401
Wohnort: Hamburg

 profil
 
Nach dem, was ich gehört habe, finde ich es eher langweilig. Für ein Comeback zu wenig. Ich behalte die Band mit Foot of the Mountain und der grandiosen Abschiedstour in Erinnerung.
Es gibt kein Fleisch von glücklichen Tieren. Nur von toten. (Karen Duve)

Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist, es ist nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt... (Die Ärzte)

Es ist das Zeitalter der Dummen. Wir bereiten den kollektiven Selbstmord vor. (Mohamed Nasheed)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 19.09.2015 21:37 
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack

Registriert: 01.05.2008 12:02
Beiträge: 310

 profil
 
Wenns die Scheibe mal für 5 Euro gibt, werde ich vermutlich auch zugreifen.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 20.09.2015 12:13 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29479

 profil
 
Ich gebe zwar nichts darauf, aber bei der Spiegel Online-Rezension gab es bemerkenswerte 0,0 Punkte für das Album :lol .


Offline  
 
BeitragVerfasst: 20.09.2015 19:39 
Benutzeravatar
Jazz
Jazz

Registriert: 14.01.2010 15:12
Beiträge: 1250

 profil
 
Scirocco hat geschrieben:
Ich gebe zwar nichts darauf, aber bei der Spiegel Online-Rezension gab es bemerkenswerte 0,0 Punkte für das Album :lol .


Die haben ja auch keine Ahnung von guter Musik. :roll: 8)

"Foot Of The Mountain" wäre ein grandioses letztes Album gewesen, aber jetzt wo "Cast In Steel" draußen ist, freue ich mich, dass es doch ein neues Album gibt. Habe es in den letzten Tagen seit dem 4. September rauf und runter angehört. Am Anfang ist auch nicht direkt alles im Ohr hängen geblieben, aber das kommt noch. Die Instrumentalisierung hätte an manchen Stellen besser sein können, aber an sich ist es doch ein sehr gutes Album geworden.

Übrigens gibt es in einer Woche einen Auftritt von a-ha bei "Rock in Rio". Da wird man auch sicherlich etwas vom Album hören wenn nicht sogar auch einen der wohl rockigsten a-ha-Songs. Sycamore Leaves :D


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ] 
gotoDirekt zur Seite    Vorherige  1, 2
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Suche nach:
Gehe zu:  
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de