spacer




   Auf das Thema antworten Seite 11 von 11
gotoDirekt zur Seite    Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11
Offline  
 
BeitragVerfasst: 15.07.2013 17:40 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29479

 profil
 
Hach, gute Zeiten... Mit Guns n Roses habe ich meine "Ich mag nur die Musik, die meine Eltern hören"-Zeit abgelegt.Mit den Gunners wurde ich zum 'Rocker'. :box
Ich mag das Doppelalbum übrigens mehr als Appetite.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 15.07.2013 18:27 
Benutzeravatar
Made In Heaven
Made In Heaven

Registriert: 07.08.2005 10:30
Beiträge: 14496

 profil
 
2010 hab ich die Gunners in Amneville bei Metz gesehen.
Chinese Democracy
Welcome to the Jungle
It's So Easy
Mr. Brownstone
Sorry
Richard Fortus Guitar Solo
(James Bond Theme)
Live and Let Die
(Wings cover)
This I Love
Rocket Queen
Shackler's Revenge
Dizzy Reed Piano Solo
(Ziggy Stardust)
Street of Dreams
You Could Be Mine
DJ Ashba Guitar Solo
(Ballad Of Death)
Sweet Child O' Mine
Another Brick in the Wall Part 2
(Pink Floyd cover) (with Axl on piano)
Axl Rose Piano Solo
(Goodbye Yellow Brickroad/… more)
November Rain
Bumblefoot Guitar Solo
(Pink Panther Theme)
Knockin' on Heaven's Door
(Bob Dylan cover)
Better
Nightrain
Encore:
Madagascar
Whole Lotta Rosie
(AC/DC cover)
Jam
Paradise City


Offline  
 
BeitragVerfasst: 15.07.2013 22:06 
Benutzeravatar
Innuendo
Innuendo

Registriert: 09.09.2005 15:29
Beiträge: 8401
Wohnort: Hamburg

 profil
 
Guns'n 'Roses sind großartig. Meine Favoriten: Paradise City - unglaubliche Power und allein die Intro, die Überleitung zum Hauptteil und der kraftvolle Refrain. Sweet Child of Mine und November Rain, vor allem der leider meist gekürzte Rockteil am Ende. Eine Band voller Klischees, aber unverkennbar und großartig.
Es gibt kein Fleisch von glücklichen Tieren. Nur von toten. (Karen Duve)

Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist, es ist nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt... (Die Ärzte)

Es ist das Zeitalter der Dummen. Wir bereiten den kollektiven Selbstmord vor. (Mohamed Nasheed)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 04.08.2013 17:09 
Benutzeravatar
Jazz
Jazz

Registriert: 07.08.2005 11:27
Beiträge: 1207
Wohnort: Aurich

 profil
 
''Use Your Illusion II'' ist wirklich stark! Mein bisheriger Favorit ist ''Civil War''. Ich finde die Gunners, im Gegensatz zu AC/DC beispielsweise, überraschenderweise ziemlich vielseitig. Gerade bei ''Illusion II'' wird das nochmal richtig deutlich. Und ja, das ist ganz klar ein Doppelalbum und zwar ein verdammt gutes. Der zweite Teil gefällt mir nochmal besser als ''Appetite''. Eine ausführliche Bewertung wird noch kommen.
It ain't over till it's over


Offline  
 
BeitragVerfasst: 06.02.2014 00:35 
Benutzeravatar
Jazz
Jazz

Registriert: 07.08.2005 11:27
Beiträge: 1207
Wohnort: Aurich

 profil
 
Huch, die ausführliche Bewertung lässt immernoch auf sich warten. Habe mir inzwischen ''Chinese Democracy'' zugelegt. Es ist ja teilweise wirklich heftig kritisiert worden und demnach hatte ich gar nicht erst an ein Anknüpfen an die ''Use Your Illusion'' Zeiten gedacht. ''Use Your Illusion'' ist für mich weiterhin das Maß der Dinge wenn es um die Gunners geht. Ich verzichte mal auf eine Bewertung der einzelnen Songs. Man bemerkt deutlich das Slash fehlt mit seinen Blues Einflüssen. Ohne Frage: Hier steht Axl im Vordergrund und es klingt wirklich nur stellenweise nach Guns'n Roses. An seiner Stimme hat sich glücklicherweise kaum etwas geändert. Es hört sich alles irgendwie glatter an als zuvor. Der Titelsong gefällt mir relativ gut und hätte wohl auch auf ''Appetite'' gepasst. Cooles Intro + Riff. Auch ''Shacklers Revenge'' ist ziemlich heavy. Allerdings ist das nicht die Marschroute des Albums. So stellt sich heraus das es ziemlich abwechslungsreich ist. Es gibt Piano Balladen und man hört sogar poppige Einflüsse. ''Catcher In The Rye'' will ich noch hervor heben. Gefällt mir ausgesprochen gut und Axls Gesang ist hier wirklich klasse. Er hat mit diesem Album wirklich viel riskiert, gerade wenn man bedenkt wie lange es sehr ruhig um ihn war und wie hoch dementsprechend die Erwartungen waren. Die Gunners waren auch zuvor schon abwechslungsreich, was sie auf eine andere Ebene wie beispielsweise ACDC bringt, doch dieses Album ist, was die Abwechslung angeht, ungeschlagen in der Gunners Diskographie. Sicherlich fehlt die Besetzung der Illusion Zeit und der Name dient eher dazu mehr Platten zu verkaufen. Denn das was wir hier hören hat mit Ihnen nicht mehr viel zu tun, denn man merkt das Axl sich hier austoben konnte. Und auch die Anmerkung das dieses Album eher nach Queen, als nach Guns'n Roses klingt, kann ich durchaus nachvollziehen. Ich hätte mir von Queen einen ähnlichen Mut gewünscht bei ''The Cosmos Rocks''. Sicherlich ist ''Chinese Democracy'' kein Meilenstein ala ''Use Your Illusion I+II'', aber es ist dennoch ein gutes Album und ich bin froh das es noch seine Wege in die CD Regale und somit auch in mein Regal gefunden hat.
It ain't over till it's over


Offline  
 
BeitragVerfasst: 31.12.2015 16:40 
Benutzeravatar
Made In Heaven
Made In Heaven

Registriert: 07.08.2005 10:30
Beiträge: 14496

 profil
 
Axl und Slash haben sich wieder lieb...es kommt wohl eine Reunion-Tour 2016. Und angebliche Deutschland-Show auf dem Hockenheimring.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2016 14:14 
Benutzeravatar
Innuendo
Innuendo

Registriert: 09.09.2005 15:29
Beiträge: 8401
Wohnort: Hamburg

 profil
 
Die haben sich nicht lieb, die brauchen Geld :twisted: Und wann lässt es sich besser verdienen als in einer Zeit, in der die Fans von damals vermutlich so viel wie später nie wieder in ihrem Leben verdienen....
Es gibt kein Fleisch von glücklichen Tieren. Nur von toten. (Karen Duve)

Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist, es ist nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt... (Die Ärzte)

Es ist das Zeitalter der Dummen. Wir bereiten den kollektiven Selbstmord vor. (Mohamed Nasheed)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2016 18:20 
Benutzeravatar
Made In Heaven
Made In Heaven

Registriert: 07.08.2005 10:30
Beiträge: 14496

 profil
 
Gut dann haben sie halt das Geld lieb.... :wink:


Offline  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2016 22:34 
Benutzeravatar
Innuendo
Innuendo

Registriert: 09.09.2005 15:29
Beiträge: 8401
Wohnort: Hamburg

 profil
 
wie auch immer - ich würde gerne hin, ebenso zu Queen und AL sowie zu Billy Joel. Aber das wird finanziell alles etwas knapp;-(
Es gibt kein Fleisch von glücklichen Tieren. Nur von toten. (Karen Duve)

Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist, es ist nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt... (Die Ärzte)

Es ist das Zeitalter der Dummen. Wir bereiten den kollektiven Selbstmord vor. (Mohamed Nasheed)


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 159 Beiträge ] 
gotoDirekt zur Seite    Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Suche nach:
Gehe zu:  
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de