spacer




   Auf das Thema antworten Seite 3 von 3
gotoDirekt zur Seite    Vorherige  1, 2, 3
Offline  
 
BeitragVerfasst: 08.01.2013 16:34 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 08.08.2005 17:50
Beiträge: 17582
Wohnort: Köln

 profil
 
War gut? Sehr ausführlich von einem Fanboy ;)

Heute Abend geh' ich rein!


Offline  
 
BeitragVerfasst: 10.01.2013 02:14 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 08.08.2005 17:50
Beiträge: 17582
Wohnort: Köln

 profil
 
Ähem ja, so ganz war das nicht mein Fall, ich mag Fantasy, aber hier war mir der Zufall zu häufig der Tonangeber. Außerdem gab' es schon in einigen Szenen Anschlussfehler, das darf bei dem Regisseur und dem Aufwand nicht passieren.

Und die Technik? Bitte keine Filme mehr in HFR! Das sah so oft aus, als würde jemand die 1,5 Forwardtaste drücken...


Offline  
 
BeitragVerfasst: 16.01.2013 14:20 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 08.08.2005 17:50
Beiträge: 17582
Wohnort: Köln

 profil
 
Hat den denn niemand gesehen und kann mehr sagen als "gut"?! ;)
Ich würde mich sehr dafür interessieren, was andere über die HFR-Technik denken!


Offline  
 
BeitragVerfasst: 16.01.2013 22:07 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29480

 profil
 
Hab mich doch schon geäußert :? .

Es wirkt zu real... die Attrappen erkennt man sofort. Dass die Axt auf dem Rücken des Zwerges aus Plastik ist, sieht man, die Säulen sind auch nicht Marmor... Wirkt so, wie es im Spiegel Online-Artikel stand: Wie eine Fernsehserie. Musste mich erst daran gewöhnen. Zugegeben, die Landschaftsaufnahmen wirken so schöner. Aber das bringt der Geschichte doch nichts.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2013 20:02 
The Miracle
The Miracle

Registriert: 11.08.2005 22:46
Beiträge: 6329
Wohnort: Münster

 profil
 
Ich wundere mich echt, so oft Kommentare in dieser Richtung zu lesen, da ich selbst das HFR überhaupt nicht so wahrgenommen habe. Für mich war es einfach schön scharfes Bild im positiven Sinne. (Wobei ich gar nicht sagen kann, ob mir der Unterschied überhaupt so extrem bewusst geworden ist. Habe aber auch nicht viele 3D-Filme in der Zeit davor gesehen, bräuchte also vielleicht mal den direkten Vergleich. Ich wäre selbst neugierig, wie ich es dann empfinden würde.)

Also von meiner Seite eigentlich erstmal keine Beanstandungen an der Technik. Ich frage mich, wie stark Unterschiede in der Wahrnehmung und Bewertung auch an der tatsächlichen Größe der Leinwand und der Frage, wie nah man davor sitzt, liegen können.
Mit Geduld und Tesafilm kann man eine Katze an allem befestigen.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 13.06.2013 21:25 
Benutzeravatar
The Game
The Game

Registriert: 17.08.2005 02:14
Beiträge: 1972

 profil
 
es gibt einen neuen trailer.
darin kann man auch schon weitere abweichungen vom buch erkennen.

insgesamt war ich bei Herr der Ringe mehr im fieber...
Someone has drained the colour from my wings... (1973)
My soul is painted like the wings of butterflies... (1991)
My butterfly grew golden wings (2008)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2013 00:30 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 08.08.2005 17:50
Beiträge: 17582
Wohnort: Köln

 profil
 
Gestern bei Facebook gelesen: Die Superextentedultralong Version von der Herr der Ringe hat insgesamt 71 Minuten Abspann! Man kann es auch übertreiben!


Offline  
 
BeitragVerfasst: 16.06.2013 12:30 
The Miracle
The Miracle

Registriert: 11.08.2005 22:46
Beiträge: 6329
Wohnort: Münster

 profil
 
Was aber daran liegt, dass sie bei jeder der drei Special Extended Editions an den "regulären" Abspann noch den "Fanclub-Abspann" angehängt haben, in dem jedes Mitglied des offiziellen Fanclubs aufgezählt wird. :wink:
Mit Geduld und Tesafilm kann man eine Katze an allem befestigen.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 16.06.2013 23:28 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 08.08.2005 17:50
Beiträge: 17582
Wohnort: Köln

 profil
 
Was beeeeekloppt ist :P


Offline  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2013 18:36 
The Miracle
The Miracle

Registriert: 11.08.2005 22:46
Beiträge: 6329
Wohnort: Münster

 profil
 
Dazu kein Widerspruch von mir. :wink:
Mit Geduld und Tesafilm kann man eine Katze an allem befestigen.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 04.01.2014 13:54 
Benutzeravatar
The Game
The Game

Registriert: 17.08.2005 02:14
Beiträge: 1972

 profil
 
und - Hobbit II anyone?!

ist "Herr der Ringe" wirklich so viel besser/packender oder war ich damals einfach nur viel jünger?! :gruebel
insgesamt düsterer als der 1. teil, weniger "albernheiten", interessantes rededuell Bilbo/Smaug, aber zwischendurch zu vieles, was mich nicht so begeistert hat.

möglicherweise gibt ein relativ dünnes kinderbuch doch zu wenig her, um daraus eine ca. 8h lange trilogie zu machen :wink:
Someone has drained the colour from my wings... (1973)
My soul is painted like the wings of butterflies... (1991)
My butterfly grew golden wings (2008)


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ] 
gotoDirekt zur Seite    Vorherige  1, 2, 3
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Suche nach:
Gehe zu:  
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de