spacer




   Auf das Thema antworten Seite 4 von 5
gotoDirekt zur Seite    Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Offline  
 
BeitragVerfasst: 06.07.2009 12:29 
Benutzeravatar
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic

Registriert: 10.08.2005 21:27
Beiträge: 4796

 profil
 
Scirocco hat geschrieben:

1. Hoffe, dein Grillabend war erfolgreich :mrgreen: .

2. Ich riskiere keine Insolvenz wegen eines Centers (Nur für die Software! Richtig Papi :fiesta )


1. Es waren gleich zwei Tage/Abende hintereinander. ;)

2. Wieso Insolvenz. Du könntest deinen Körper verkaufen. :uglylol
Ich bin zwar ein Radikaler, aber mehr noch bin ich ein Lüstling! (Lady Snowblood 2: Love Song of Vengeance)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 05.08.2009 16:32 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
So, ich warte erst einmal ab, wie sich der Monat entwickelt finanziell gesehen. Dann wird ein Center geholt.
Der Plattenspieler hatte erstmal Vorfahrt, weil ich endlich wieder einige alte Platten spielen wollte (und der Spieler war eben kurzfristig im Angebot).

Habe mal eine andere Frage: Wieviel Geld sollte man für Cinch-Kabel ausgeben bzw. worauf sollte man achten? Oder reichen tatsächlich die mitgelieferten Audiokabel von CD-Spielern etc.
(Die Frage bezieht sich jetzt nicht auf mein HEimkino-Set was ja mit Coaxial-Kabel und 5.1-Verkabelung bereits versorgt ist. Vielmehr brauche ich wegen des Vorverstärkers noch ein Cinch-Kabel und hatte keins mehr über. Als ich die Verkabelung meines CD-Spielers ausbaute, um die zu nutzen, ist mir aufgefallen, dass das richtig dünne Kabel sind...


Offline  
 
BeitragVerfasst: 05.08.2009 17:34 
Benutzeravatar
Admin
Admin

Registriert: 07.08.2005 11:37
Beiträge: 9874
Wohnort: Dortmund

 profil
 
Scirocco hat geschrieben:

Habe mal eine andere Frage: Wieviel Geld sollte man für Cinch-Kabel ausgeben bzw. worauf sollte man achten? Oder reichen tatsächlich die mitgelieferten Audiokabel von CD-Spielern etc.


Ja! Wahrscheinlich schon! Da gibt es eine Menge Schick Schnack den man sich zulegen kann aber der Unterschied sollte kaum hörbar sein.
Have you seen a politician with a mile wide smile
Who didn't love himself more than a mother loves her child? (RT)


Bild


Offline  
 
BeitragVerfasst: 05.08.2009 19:25 
Benutzeravatar
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic

Registriert: 10.08.2005 21:27
Beiträge: 4796

 profil
 
Scirocco hat geschrieben:
Habe mal eine andere Frage: Wieviel Geld sollte man für Cinch-Kabel ausgeben bzw. worauf sollte man achten? Oder reichen tatsächlich die mitgelieferten Audiokabel von CD-Spielern etc.


Wenn die "Beipackstrippen" keine Probleme bereiten, kannst du bei Audiokabeln durchaus auf weitere Ausgaben verzichten. Mögliche Probleme:

- "Wacklige" Stecker
- Kabelbrüche
- Störungen durch Einstreuungen

In den meisten Fällen reichen die einfachen Strippen aus -wie gesagt, ich beziehe mich nur auf Audiokabel- nur Leute mit seltsamen Gerätschaften brauchen eventuell etwas höherwertige Kabel. Ich kenne da einen Spinner, der sich zusätzlich eine dicke Endstufe in die Anlage stellen musste. Diese hat einen sehr feisten Trafo, verwendet man nun "Beipackstrippen" kommt es wegen der unzureichenden Isolierung zu einem Brummen. Daher muss diese Person ordentlich geschirmte Cinch-Kabel benutzen. Doch solcher Unfug sollte dich nicht betreffen. :wink:
Ich bin zwar ein Radikaler, aber mehr noch bin ich ein Lüstling! (Lady Snowblood 2: Love Song of Vengeance)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 05.08.2009 19:52 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
OK :D.

Habe eigentlich nur bei einem Kabel Probleme, weil das an einigen Trafos entlang führt... ansonsten brummt nix.

Danke für die Hinweise :D .


Offline  
 
BeitragVerfasst: 16.12.2009 00:31 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
Wenn ich mir den CS 411 kaufe, wird Papi nicht böse werden?


Offline  
 
BeitragVerfasst: 16.12.2009 13:33 
Benutzeravatar
News Of The World
News Of The World

Registriert: 23.08.2005 10:26
Beiträge: 854

 profil
 
Scirocco hat geschrieben:
Wenn ich mir den CS 411 kaufe, wird Papi nicht böse werden?


1. Wer ist Pappi?

2. Warum sollte er?

3. Mach doch - wirst schon sehen was Du davon hast :wink:

Nee ehrlich es gibt weit aus schlimmeres wobei ich immer noch für eine homogene Anlage sprich möglichst gleiche Lautsprecher plädiere. Verkauf Deine Mainboxen und hol Dir ein komplettes Nubert - Set wenigstens die drei für vorne (z. B.: CS201 + WS201). Hinten ist eh relativ egal falls Du überhaupt mal 5.1 hören willst.
Open Air 2005: Köln & Aruba
Cosmos Rock 2008: Hannover
Mit Adam Januar 2015 in Köln
und im Regen Mai 2016


Offline  
 
BeitragVerfasst: 16.12.2009 16:06 
Benutzeravatar
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic

Registriert: 10.08.2005 21:27
Beiträge: 4796

 profil
 
Scirocco hat geschrieben:
Wenn ich mir den CS 411 kaufe, wird Papi nicht böse werden?


Wegen des Centers nicht, nur wegen Pork Lodgers. Tjo, kauf das Teil, schliesslich habe ich dein nuVero-Set schon entsorgt! :uglylol
Ich bin zwar ein Radikaler, aber mehr noch bin ich ein Lüstling! (Lady Snowblood 2: Love Song of Vengeance)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 16.12.2009 16:59 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
:zunge

Bestellung ist seit 10 Uhr morgens raus :fiesta


Offline  
 
BeitragVerfasst: 18.12.2009 12:53 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
Da isser ja :D .

Ausgepackt, angeschlossen und probehalber die Genesis-SACD gehört. Was sofort auffällt: Phils Gesang klingt wesentlich harmonischer im Gesamtklang. Das war etwas, was mir von Anfang an aufgefallen ist: Wenn der Gesang nur aus dem Center kam, klang dieser etwas blechern. Nun ist es wesentlich ausgeglichener.
Ich lasse die Box sich aber erst einmal aufwärmen, bevor ich da etwas lauter probehöre. Dann wird die Marbles-DVD eingelegt. 8) .


Offline  
 
BeitragVerfasst: 09.04.2012 16:53 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
Ich suche mal wieder Lautsprecher. Diesmal aber sehr kleine für eine meine "Zone 2" in meiner Wohnung. Muss nix dramatisch lautes oder gutes leisten. Sollten aber keine Blechbüchsen sein. So 10 bis max 15cm breit sollten sie sein. Gibt's da was gutes?


Offline  
 
BeitragVerfasst: 10.04.2012 11:29 
Benutzeravatar
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic

Registriert: 10.08.2005 21:27
Beiträge: 4796

 profil
 
Scirocco hat geschrieben:
Ich suche mal wieder Lautsprecher. Diesmal aber sehr kleine für eine meine "Zone 2" in meiner Wohnung. Muss nix dramatisch lautes oder gutes leisten. Sollten aber keine Blechbüchsen sein. So 10 bis max 15cm breit sollten sie sein. Gibt's da was gutes?


Die nuBox 101 ist tatsächlich lediglich 14cm breit. Dennoch würde ich lieber zur nuBox 311 greifen, denn dieses Modell kostet lediglich 10€ pro Stück mehr, klingt aber bereits eine Schippe erwachsener. Das Vorgängermodell 310 nutze ich seit einigen Jahren an meiner Zweitanlage, vor allem im Nahfeld sind die Kleinen ein Traum!

Eventuell sind die Aktiven von Nubert eine Alternative, aber für die nuPro A-10/A-20 wird schon deutlich mehr Kohle fällig.
Ich bin zwar ein Radikaler, aber mehr noch bin ich ein Lüstling! (Lady Snowblood 2: Love Song of Vengeance)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 10.04.2012 15:31 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
Nein nein, soviel Geld wollte ich gar nicht anlegen. Ist nur eine Zwischenlösung für ein bis zwei Jahre.
Gibt es eigentlich auch die Möglichkeit, nur einen Lautsprecher anzuschließen, der dann beide Stereo-Kanäle abspielt?
Es geht wirklich nur darum, die andere Hälfte meiner Wohneinheit zu beschallen. Denn die Hauptlautsprecher sind für Filme ausgerichtet und beschallen demnach die Couch. Für Essen, PC und Bettgelüste sind die Lautsprecher dann doch ungünstig aufgebaut. Außerdem nervt die Nachbarin dann immer, weil sie leider direkt neben den Lautsprechern schläft.
Also eine optimale Lösung wäre es für mich, wenn ich mir einen guten Lautsprecher hole, der beide Signale abspielt, und dann, wenn ich in eine größere Wohnung ziehe, ein zweites Modell zulege.
Ist das zu naiv gedacht?


Offline  
 
BeitragVerfasst: 10.04.2012 18:08 
Benutzeravatar
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic

Registriert: 10.08.2005 21:27
Beiträge: 4796

 profil
 
Scirocco hat geschrieben:
Ist das zu naiv gedacht?


Ja.
Ich bin zwar ein Radikaler, aber mehr noch bin ich ein Lüstling! (Lady Snowblood 2: Love Song of Vengeance)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 10.04.2012 18:16 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 08.08.2005 17:50
Beiträge: 17582
Wohnort: Köln

 profil
 
Hol dir doch die Nachbarin ins Bett 8)


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 67 Beiträge ] 
gotoDirekt zur Seite    Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Suche nach:
Gehe zu:  
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de