spacer




   Auf das Thema antworten Seite 1 von 2
gotoDirekt zur Seite    1, 2
Offline  
 
BeitragVerfasst: 19.05.2011 16:07 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
http://www.queenonline.com/en/news-arch ... ur-lives-/


Offline  
 
BeitragVerfasst: 19.05.2011 23:33 
Benutzeravatar
The Game
The Game

Registriert: 17.08.2005 02:14
Beiträge: 1970

 profil
 
ah! das war ja schon länger angekündigt - und wird ja tatsächlich wahr! :lol:
Someone has drained the colour from my wings... (1973)
My soul is painted like the wings of butterflies... (1991)
My butterfly grew golden wings (2008)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 26.05.2011 13:02 
Benutzeravatar
The Game
The Game

Registriert: 17.08.2005 02:14
Beiträge: 1970

 profil
 
Brian&Roger morgens im BBC fernsehen mit ausschnitten aus der doku. ab ca. 3.30+ mit (wirklich) völlig neu entdecktem TOTP ausschnitt vom februar 1974 mit seven seas of rhye :D

http://www.youtube.com/watch?v=ZLzn4acwux4
Someone has drained the colour from my wings... (1973)
My soul is painted like the wings of butterflies... (1991)
My butterfly grew golden wings (2008)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 30.05.2011 15:49 
Benutzeravatar
Jazz
Jazz

Registriert: 14.01.2010 15:12
Beiträge: 1249

 profil
 
Tolle Doku!

Hab mir die Doku auf Youtube angesehen.
Freue mich schon auf den nächsten Teil!

Hier ist der Part 1/4 der Doku:
http://www.youtube.com/watch?v=Fn96fPfUWks


Offline  
 
BeitragVerfasst: 31.05.2011 00:46 
Benutzeravatar
Innuendo
Innuendo

Registriert: 07.08.2005 13:30
Beiträge: 8581
Wohnort: mh

 profil
 
ich habs mir jetzt einfach mal auf youtube angeguckt... keine ahnung, ob die auf dvd erscheint (ich nehme doch mal stark an) ... und selbst wenn: ich weiß, dass ich mir die doku mit sicherheit noch gute 20.000 mal angucken werde, bevor sie in mein regal kommt...

ich find die doku sooooooo geil! was die da ausgegraben haben is ja mal der wahnsinn! allein das entspannte beobachten der vier beim einsingen der chöre oder dem erarbeiten von we are the champions (ganz am ende des vierten teils) ...

ich möchte niemanden meckern hören, da hätte sich jemand keine mühe gegeben oder das wäre champions of the world... revisited und dergleichen...

während die besagte champions-doku noch ziehmlich unter dem eindruck freddies tod war und alle noch zu wenig abstand zu der sache hatten, wirkt das ganze ziehmlich ehrlich und neutral. ohne übermäßige lobeshymnen seitens brian may oder zu überkritische anmerkungen seitens roger taylor... allerhand völlig ungesehenes archivzeugs (soundcheck bei der news of the world tour - wie geil...) - neue interviews von allen noch lebendigen beteiligten - ausser john deacon selbstverständlich...

ich bin sehr gespannt auf teil 2...
Legende:
ß = ß
ö = Ö
ü = Ü
ä = Ä


Offline  
 
BeitragVerfasst: 31.05.2011 12:40 
Benutzeravatar
The Works
The Works

Registriert: 07.08.2005 15:52
Beiträge: 4264

 profil
 
Ich habe den ersten Teil auch mal überflogen und bin schwer beeindruckt.
Die Studio-Session von We Are The Champions ist echt toll anzugucken.
Waren auch viele Interviews dabei, die ich noch nie gesehen hatte.

Der zweite Teil ist ebenso grandios.
Sehr emotional auch die bislang unveröffentlichten Backstageaufnahmen vom These Are The Days Of Our Lifes Video.
Auf einer Filmklappe erkennt man das Datum 30. Mai 1991.
Das Video wurde in diesen Tagen also vor exakt 20 Jahren gedreht.

Dort wo Brian und Roger ihre letzten Momente mit Freddie beschreiben.....da muss man schon das eine oder andere Mal schlucken.

Fazit: Ich hoffe auf eine DVD oder wenigstens die Ausstrahlung im deutschen Fernsehen.
Eine ganz tolle Doku.
Bild


Offline  
 
BeitragVerfasst: 31.05.2011 22:02 
Benutzeravatar
The Game
The Game

Registriert: 17.08.2005 02:14
Beiträge: 1970

 profil
 
sehr schöne, interessante doku :D

von der zielgruppe her wie für uns gemacht würde ich sagen: also für freaks :P

viele neue anekdoten und hintergrundinfos usw. usw. - wer nicht schon einiges weiß, sollte lieber erst "champions of the world" bzw. "Magic Years" anschauen, dort werden die sachen "einsteigerfreundlich" erklärt.

john wird ziemlich stiefmütterlich behandelt finde ich. aber da er ja nicht mit neuen äußerungen vorkommt, wäre es vielleicht auch seltsam, wenn dann viel über ihn käme... :?
Someone has drained the colour from my wings... (1973)
My soul is painted like the wings of butterflies... (1991)
My butterfly grew golden wings (2008)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 31.05.2011 22:14 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 08.08.2005 17:50
Beiträge: 17582
Wohnort: Köln

 profil
 
Schau die Doku gerade, find' ich cool :) Schöne Bilder und neue Infos! 8)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 31.05.2011 23:27 
Benutzeravatar
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack

Registriert: 10.04.2011 13:22
Beiträge: 223

 profil
 
Habe mir die Doku nun auch komplett angesehen und gleich mal zu einem Ganzen verbastelt. Ich bin wirklich überrascht und begeistert.

Roger Taylor äußert, in meinen Augen, das bewegendste Zitat:
The worst thing is… I was actually on my way to see him, I was only 300 yards away, when Peter Freestone rang me to tell me: Don’t bother coming, because he’s gone.

Mir lief es kalt den Rücken herunter, dazu seine Reaktion zu sehen... :(

Es wird unfassbar deutlich, dass selbst heute noch, fast 20 Jahre nach Freddie's zu frühem Tod, es BM und RT sehr, sehr nah geht, Freddie Mercury verloren zu haben. Dieser kurze Teil, in welchem beide über Ihre letzten "Momente" mit Freddie sprechen, zeigt doch sehr emotional, wie sehr Queen diese 4 Charaktere verbunden hat und vorallem menschlich wirken beide auf mich, auch heute noch, sehr betroffen.

Im jetzigen Moment denke ich, nachdem Freddie Ihnen sein stimmliches Material hinterlassen hatte (wird ja auch nochmal erläuert), beide es als Ihre Aufgabe und vllt. auch Pflicht angesehen haben, Queen fortzuführen, solange es gehen mag.

Ich glaube, es kann sich niemand vorstellen, welche Freude oder welche Bürde die letzten 20 Jahre gewesen sind... aber eines bleibt:
Sie waren die ganz Großen und Freddie Mercury wird immer einer der Größten (für mich: der Größte!) bleiben... ist eine schöe Doku! :D

The Queen, how long may she reign? ...well, until we fucking will die!!!
www.freitageva.de


Offline  
 
BeitragVerfasst: 03.06.2011 16:26 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
Fantastische Dokumentation. Hut ab. Sicherlich gibt's einige Lücken. Flash Gordon und A Kind of Magic wurden nicht besprochen, Montserrat-Kollaboration hätte erwähnt werden können, aber alles kann man nicht unterbringen.
Ich war schon sehr von der Champions of the World-Doku beeindruckt, die allerdings typische DoRo-Komponenten hat, und dauernd wiederverwertet wurden. Hier ist altbekanntes irgendwie neu benutzt worden. Macht tierisch Spaß.
Und ja, auch ich musste tief durchatmen, als Roger plötzlich nach unten schaut, um sich unter Kontrolle zu halten.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 07.06.2011 20:14 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
Ãœbrigens: Schon krass, wie heftig Hot Space hier zum ersten Mal offiziell umschrieben wird: "A sound as if one just entered a gay club."

Insgesamt finde ich die Champions-Doku aber immer noch besser. Es ist ja nicht wirklich viel mehr danach passiert, was in der aktuellen Doku erwähnt wird. Robbie Williams, 5ive, Britney Spears-Pepsi, No-One But You... all sowas wird nicht erwähnt. Da hätte ich mir etwas mehr Worte erhofft, woher der Sinneswandel kam, dass man plötzlich doch Queen ist.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 07.06.2011 21:25 
Benutzeravatar
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack

Registriert: 10.04.2011 13:22
Beiträge: 223

 profil
 
...man führt ja streckenweise zu Hot Space auch noch weiter aus - z. B. wird die Beeinflussung von FM durch sein Umfeld angegeben, warum HS so wurde, wie es schlußendlich wurde. Da sieht man zum ersten (?) Mal öffentlich, dass man in Summe mit der Art dieses Albums intern nicht ganz konform ging.

Um ehrlich zu sein, finde ich, haben auch diese ganzen "Randerscheinungen" nichts wirklich mit dem Label Queen zu tun, auch wenn's draufgestanden hat. Ich deute die Doku eher unter Bezugnahme auf den Mikrokosmos um FM, BM, RT und JD und Ihr Schaffen als Ganzes.
Zu PR wird ja auch nicht wirklich viel gesagt, aber man erwähnt es, weil eine Tour + Album ja doch folgten.

BM bringt doch ein nettes Zitat:
For Roger and I, there's always that searching.

Ich versuche halt auch viel zu deuten und es gab ja nie wirklich viele eindeutige Äußerungen zu dem Namensthema Queen seitens BM und RT.
Daher denke ich, die o.g. Aussage von mir ist mehr als treffend, wenn ich hiermit an meinen Post zu der Doku anknüpfe:
Ich glaube, es kann sich niemand vorstellen, welche Freude oder welche Bürde die letzten 20 Jahre gewesen sind...

Manchmal muss man auch das einfach hinnehmen und losgelassen haben die beiden nie.

Was mir nebenbei sehr gut gefallen hat, auch wenn es sehr traurig war, dies anzusehen, waren die Aufnahmen von Freddie bei DOOL. Sehr bewegend... ein Mensch, so krank und vom einholenden Tod gezeichnet, alles ihm Mögliche investierend, ein Vermächtnis in einem Video zu hinterlassen...

Es ist bemerkenswert, was dieser Mensch gegen Ende noch geleistet hat und dieser Schatten (denn FM hinterlies eine nicht greifbare "Messlatte") kann Dich auch treiben oder suchen lassen, nach dem Sinn des Ganzen... so könnte es bei BM und RT gewesen sein.

Aber, wie gesagt, nur freie Interpretationen meinerseits aufgrund meiner Beobachtungen...
www.freitageva.de


Offline  
 
BeitragVerfasst: 07.06.2011 21:46 
Benutzeravatar
The Game
The Game

Registriert: 17.08.2005 02:14
Beiträge: 1970

 profil
 
die schwarz/weiß bilder von "days of our lives" von vor 20 jahren haben mir damals schon völlig gereicht. in farbe wirkt Freddie noch viel fragiler :?

die psychologische situation sowohl bei den letzten gesangsaufnahmen als auch später beim bearbeiten für made in heaven habe ich mir über die zeit oft durch den kopf gehen lassen. hier werden jetzt ja ein paar äußerungen dazu gemacht. das ist alles sehr beklemmend...

für "hot space" ist die katze jetzt aber etwas aus dem sack gelassen worden: ein scheiß-album! :P (habe ich ja immer gesagt! :twisted: )

(und jetzt fummel ich erstmal an meiner relativ hochauflösenden version der doku herum - professionell für die ewigkeit 8) )
Someone has drained the colour from my wings... (1973)
My soul is painted like the wings of butterflies... (1991)
My butterfly grew golden wings (2008)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 08.06.2011 20:25 
Benutzeravatar
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack

Registriert: 10.04.2011 13:22
Beiträge: 223

 profil
 
cabron hat geschrieben:
(und jetzt fummel ich erstmal an meiner relativ hochauflösenden version der doku herum - professionell für die ewigkeit 8) )


:shock: Meine ist leider nicht so top geworden, wie ich wollte :roll:
Viel Erfolg! :D
www.freitageva.de


Offline  
 
BeitragVerfasst: 09.06.2011 00:08 
Benutzeravatar
Innuendo
Innuendo

Registriert: 07.08.2005 13:30
Beiträge: 8581
Wohnort: mh

 profil
 
ich hat im ersten Teil sehr beeindruckt, wie sehr brian die geschichte mit seinem vater bewegt... dass sein vater offenbar nie befürwortet hat, was brian mit Queen macht und erst sehr spät dies bemerkt hat oder bemerken wollte...

das ist, schätze ich, für jeden Menschen schwierig, wenn die eltern das, was man macht, nicht wertschätzen... da kann einem die gesamte welt zujubeln,... wenn man die unterstützung nicht bekommt - seitens der eltern - und sei es nur, dass sie zum konzert kommen - ist das nicht die ganze wahrheit...

das ganze hat sich zwar schon sehr verändert im laufe der vergangenen jahrzehnte, aber in der generation, in der brian aufgewachsen ist, war das leben als musiker eben ein unsicheres und nicht "seriöses"... heute ist das musikbusiness noch unsicherer und unseriöser, genießt aber einen besseren Ruf :)
Legende:
ß = ß
ö = Ö
ü = Ü
ä = Ä


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ] 
gotoDirekt zur Seite    1, 2
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Suche nach:
Gehe zu:  
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de