spacer




   Auf das Thema antworten Seite 10 von 11
gotoDirekt zur Seite    Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11
 
Dafür oder Dagegen?
Dafür 33%  33%  [ 23 ]
Dagegen 67%  67%  [ 46 ]
Abstimmungen insgesamt : 69

 
Offline  
 
BeitragVerfasst: 27.03.2009 14:51 
Benutzeravatar
Innuendo
Innuendo

Registriert: 09.09.2005 15:29
Beiträge: 8400
Wohnort: Hamburg

 profil
 
Robbie hat gegenüber Paule einige Vorteile - und ein Album würde sich auch besser verkaufen 8)
Es gibt kein Fleisch von glücklichen Tieren. Nur von toten. (Karen Duve)

Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist, es ist nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt... (Die Ärzte)

Es ist das Zeitalter der Dummen. Wir bereiten den kollektiven Selbstmord vor. (Mohamed Nasheed)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 27.03.2009 15:02 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
Welche Vorteile wären das?


Offline  
 
BeitragVerfasst: 27.03.2009 15:09 
Benutzeravatar
Innuendo
Innuendo

Registriert: 09.09.2005 15:29
Beiträge: 8400
Wohnort: Hamburg

 profil
 
Ich krieg doch eh Haue, wenn ich das sage: besser Stimme, bessere Show, und er wird die Hallen füllen und ein Album auf Platz 1 singen. Nachteil: Brian und Roger wären nur Beiwerk....
Es gibt kein Fleisch von glücklichen Tieren. Nur von toten. (Karen Duve)

Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist, es ist nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt... (Die Ärzte)

Es ist das Zeitalter der Dummen. Wir bereiten den kollektiven Selbstmord vor. (Mohamed Nasheed)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 27.03.2009 15:32 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
Schonmal Robbie Williams live gehört? Das kann auch schnell in die Hose gehen mit der Stimme. Und so leer waren die Hallen mit Paul Rodgers nun wirklich nicht.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 27.03.2009 15:59 
Benutzeravatar
Admin
Admin

Registriert: 07.08.2005 11:37
Beiträge: 9874
Wohnort: Dortmund

 profil
 
Ist das Bild von der Veranstaltung am Mittwoch?
Have you seen a politician with a mile wide smile
Who didn't love himself more than a mother loves her child? (RT)


Bild


Offline  
 
BeitragVerfasst: 27.03.2009 17:28 
Benutzeravatar
Made In Heaven
Made In Heaven

Registriert: 07.08.2005 10:30
Beiträge: 14495

 profil
 
Also da ich 7 Konzerte mitgemacht hab, kann ich sagen, dass alle Hallen voll waren, bei denen ich dabei war.

Ja, Foto ist von der WWRY-Premiere in Manchester.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 27.03.2009 22:09 
Benutzeravatar
The Game
The Game

Registriert: 03.09.2005 23:09
Beiträge: 1620
Wohnort: Berlin

 profil
 
Dagegen, weil zu poppig/flach.
das Gute an
schlechten Zeiten
Pferdesattel
weiter reiten


Offline  
 
BeitragVerfasst: 28.03.2009 16:31 
Benutzeravatar
The Game
The Game

Registriert: 17.08.2005 02:14
Beiträge: 1970

 profil
 
mit robbie ging es beim konzert sicher mehr ab - er ist ja ein cooler "bad ass" im gegensatz zum brav wirkenden paule

zu poppig/seicht? ich habe mal im TV ein "swing when you are winning" konzert gesehen, das hat er sehr gut rübergebracht. ich glaube, er kann alle richtungen singen und auf der bühne darstellen.

wie gut oder schlecht er bei den "normalen" konzerten live singt, weiß ich nicht.


der altersunterschied würde das aber insgesamt zu sehr ins lächerliche ziehen - mit paul kann man zumindest die illusion haben, die drei wären die allerdicksten freunde :hug2

(eigentlich ist das hier doch alles total überholt, könnte man auch schließen, löschen, whatever?!)
Someone has drained the colour from my wings... (1973)
My soul is painted like the wings of butterflies... (1991)
My butterfly grew golden wings (2008)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 28.03.2009 16:33 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
Wieso? Ich finde, gerade WEIL es die Gerüchte gibt, dass die Arbeit mit Paul vorbei ist, kann man doch jetzt über mögliche Alternativen laut nachdenken. (Generell finde ich es eh unnötig, Threads zu schließen, wenn sie nicht gerade ins beleidigende etc abschmieren.)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 28.03.2009 18:38 
Benutzeravatar
Made In Heaven
Made In Heaven

Registriert: 07.08.2005 10:30
Beiträge: 14495

 profil
 
Überholt find ich den Thread jetzt auch nicht...ich finde das aktuelle Foto kann man doch als Anlaß nehmen, wieder über das Thema zu reden.

Alles eine Frage des Geldes. Gerade mit einer großen Stadientour könnte man da wieder das ganz große Publikum anlocken. Eine Stadiontour würde mit Sicherheit Brian und Roger nach der ganz zufriedenstellenden Mini-Stadion-Tour reizen. Wenn man bei einer solcher Tour auch wieder auf das "+"-Konzept zurückgreifen, könnte ich mir einiges aus RW-Solowerken für die Setlist vorstellen, und das deutlich besser als als das gleiche Konzept mit George Michael (Careless Whisper,Freedom 90, I'm Your Man, Wake Me Up Before You Go-Go oder Club Tropicana mit Queen....nee, müßte ich nicht haben!)
Advertising space, Better Man, Rock DJ, Supreme, Kids, Feel, Come undone, No Regrets, Karma Killer oder Angels zusammen mit Queen...das würde mich schon mal interessieren.

Aber: RW scheint im Moment ja wieder mehr Richtung Take That zu tendieren. Und der Open-Air-Markt ist 2009 doch sehr gut bedient: AC/DC, U2, Springsteen und Depeche Mode...da ist erst wieder 2010 Luft.

EDIT: Die Sache mit TT scheint für 2010 doch ziemlich konkret zu werden, les da grad was von 30-45 Konzerten in London (scheint ja der neue Trend zu werden mit so vielen Konzerten am Stück)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 28.03.2009 18:51 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
Wollte gerade sagen: Erstmal muss er seinen EMI-Vertrag beenden und noch ein Album rausbringen, das ist für 2009 geplant. Immerhin ist sein letztes von 2006. Dann, wenn es mit Take That was wird, dann auch nichts halbherziges. Von daher würde eine Kombi mit Robbie wohl echt nicht so schnell klappen.
Ich persönlich weiß auch gar nicht, ob ich noch eine Tour mit einem weiteren Gastsänger sehen möchte.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 28.03.2009 19:03 
Benutzeravatar
Made In Heaven
Made In Heaven

Registriert: 07.08.2005 10:30
Beiträge: 14495

 profil
 
Scirocco hat geschrieben:
Ich persönlich weiß auch gar nicht, ob ich noch eine Tour mit einem weiteren Gastsänger sehen möchte.


Dann kommen für Dich nur die Konstellationen weitere Tour mit Paul oder Tour ohne Gastsänger in Frage?


Offline  
 
BeitragVerfasst: 28.03.2009 19:11 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
Man müsste sehen, wie das ganze aufgebaut würde. Mit Paul Rodgers fand ich es recht clever. Gleiche Generation, eigenständiger Künstler mit einigen interessanten Liedern, komplett andere Stimme als Freddie, so dass sich vergleichen gar nicht lohnt.
Wenn die Jungs nochmal auf Tour gehen, egal, in welcher Konstellation, wünsche ich mir jedenfalls mehr Mut als 2008, aber dieses Thema hatten wir schon. Außerdem wünschte ich mir gerne mehrere Live-Versionen von Cosmos Rocks, und das würde wohl nur mit Paul Rodgers gehen.
Am liebsten hätte ich ein weiteres Album mit Paul und eine darauffolgende Tour. Aber das wird wohl kaum kommen. Ich bezweifle das jedenfalls.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 28.03.2009 19:22 
Benutzeravatar
Made In Heaven
Made In Heaven

Registriert: 07.08.2005 10:30
Beiträge: 14495

 profil
 
Also meine Wunschkonstellation für die Zukunft würde eigentlich so aussehen (Die würde aber einen ganz großes Glas "Kaba mutig" benötigen), eine Setlist aus Solosachen (Brian, Roger, The Cross), Queen-Songs, die von Roger oder Brian im Original gesungen worden (ggf. Songs, die Freddie nie live gesungen hat: z.B. These are the days of our lives etc.)....das ganze dann in Hallen wie z.B. E-Werk in Köln...und damit Roger ans Mikro kann, können sie ja Rufus an die Drums setzen.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 28.03.2009 19:27 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
So eine Idee hatte ich auch schon, aber das wäre dann nicht Queen... da wurde ja fast immer auf Nummer Sicher gespielt. Nicht falsch verstehen, auch ich würde gerne Konzerte, die eine Nummer kleiner sind, sehen, und ich würde auch gerne 80 Euro zahlen, wenn ich 2 1/2 Stunden Material aus allen Schaffensperioden hören dürfte. Ich sehe sowas nicht im Ansatz kommen, würde aber sehr sehr gerne falsch mit dieser Prognose liegen.


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 156 Beiträge ] 
gotoDirekt zur Seite    Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Suche nach:
Gehe zu:  
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de