spacer




   Auf das Thema antworten Seite 1 von 5
gotoDirekt zur Seite    1, 2, 3, 4, 5
Offline  
 
BeitragVerfasst: 21.08.2005 14:30 
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 10:58
Beiträge: 18533

 profil
 
Freddies erstes Soloalbum von 1985. Seinen Katzen und allen Katzenliebhabern auf der Welt gewidmet. ;)

Meine Lieblingssongs sind Made In Heaven, Mr. Bad Guy, Man Made Paradise, Living On My Own und Love Me Like There's No Tomorrow.


 
 
BeitragVerfasst: 24.08.2005 18:29 

 
 
Ich habs grad eben gehört! Sehr poplastig! Ich mag Man Made Paradies, there must be more than life, my love is dangerous und living on my own!


Offline  
 
BeitragVerfasst: 25.08.2005 09:12 
Benutzeravatar
Rookie

Registriert: 13.08.2005 17:50
Beiträge: 24
Wohnort: Köln

 profil
 
ich mag das album unheimlich gern. von den 11 songs gefällt mir nur "my love is dangerous" nicht so richtig - sonst gibt es für mich keinen ausfall auf dem album.
hervorheben möchte ich von dem album ebenfalls "man made paradise" - ein absolutes highlight - mag vor allem das vocal-outro des songs :-)
MEMBER OF THE OFFICIAL ROYAL MAID'S CLUB
known as Prof. Codeman - responsible for the psychological well-being of our beloved maids
special responsibility: taking care of Daisy and loving her


Offline  
 
BeitragVerfasst: 18.09.2005 21:33 
Benutzeravatar
A Day At The Races
A Day At The Races

Registriert: 07.08.2005 14:16
Beiträge: 524
Wohnort: Euskirchen/Großbüllesheim

 profil
 
Man hört halt es ist Freddies Musik.Und die ist sehr große klasse.
Queen + Paul
Dortmund Köln 2005
2008 Antwerpen

Queen + Adam
2015 wieder nach Köln

Is this the real life is this just fantasy


Offline  
 
BeitragVerfasst: 18.09.2005 21:45 
Benutzeravatar
Queen II
Queen II

Registriert: 07.08.2005 19:40
Beiträge: 171
Wohnort: Altenburg b. Leipzig

 profil
 
Ist zwar ein gutes Album aber im Vergleich zu Queen doch etwas schwach auf der Brust. Mir fehlt einfach Brians Klampfe. Ansonsten sind meine Fav's: Mr.Bad Guy, Man Made Paradise, I Was Born To Love You.

Ich find die anderen Songs auch nicht schlecht, aber eben doch nicht so genial wie Queen-Songs.
Der Sinn Des Lebens Teil 5: Lebende Organverpflanzung


Offline  
 
BeitragVerfasst: 20.09.2005 13:27 
Benutzeravatar
Innuendo
Innuendo

Registriert: 09.09.2005 15:29
Beiträge: 8400
Wohnort: Hamburg

 profil
 
Man merkt eben, dass die anderen Musiker fehlen - Brian, Roger und John sind eben unersetzbar. Einmal als Musiker. Aber wenn einer - z.b. Freddie - einen song ins Studio mitbrachte, werden die anderen so viel daran mitgearbeitet und rumgebastelt haben, dass es eben ein Queen-song wurde. Und das fehlt diesem Album, das nichtsdestotrotz ein Superalbum ist. Madi in Heaven, Mr. Bad Guy, There Must Be More to Life Than This, Love Me Like there's No Tomorrow sind meine Favoriten. Wobei Made in Heaven auf Queens Made in Heaven noch besser kommt;-)
Es gibt kein Fleisch von glücklichen Tieren. Nur von toten. (Karen Duve)

Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist, es ist nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt... (Die Ärzte)

Es ist das Zeitalter der Dummen. Wir bereiten den kollektiven Selbstmord vor. (Mohamed Nasheed)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 02.10.2005 17:47 
Benutzeravatar
A Day At The Races
A Day At The Races

Registriert: 07.08.2005 14:16
Beiträge: 524
Wohnort: Euskirchen/Großbüllesheim

 profil
 
Es handelt sich nun mal um ein Freddie Mercury albun.Und nicht um ein Queen Albun.Das hört sich nun mal anders an,sonst hätte Freddie Mercury ja kein sollo Albun machen brauchen.


Was Freddie schrieb:Special Thanks To Brian ,Roger And John For not Interfering.



Was Freddie noch schrieb:Special Tahanks To Mary Austin And Barbara Valentin For The Big Tits. :oops:
Queen + Paul
Dortmund Köln 2005
2008 Antwerpen

Queen + Adam
2015 wieder nach Köln

Is this the real life is this just fantasy


Offline  
 
BeitragVerfasst: 02.10.2005 22:21 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
Wenn ma sich auf der Freddie Box "She blows hot and cold" mit Brian an der Gitarre anhört, merkt man, dass er doch einen erheblichen Unterschied macht, wenn man direkt danach die Version mit Paul Vincent an der Gitarre anhört...


@Mercury78... meinst du Album oder was soll ein Albun sein??


Offline  
 
BeitragVerfasst: 03.10.2005 17:36 
Benutzeravatar
Jazz
Jazz

Registriert: 09.08.2005 10:10
Beiträge: 1164

 profil
 
Ich kenn das nicht. Ich kenn nur Living on my own und The great pretender, ich weiß aber nicht ob der Song auch dadrauf is.
Also ich finde LOMO nicht schlecht, aber auch nicht überragend toll. Ich finde es doch sehr popig.

Also, ich finde Brian solo immernoch am besten, aber man merkt doch IMMER das alle vier am besten ZUSAMMEN ALS BAND sind! Es ist meistens so...
Physik ist sexy...


Offline  
 
BeitragVerfasst: 03.10.2005 17:54 
Benutzeravatar
Made In Heaven
Made In Heaven

Registriert: 07.08.2005 10:30
Beiträge: 14495

 profil
 
Von Living on my own gibt es eigentlich ziemlich viele Version, manche mag ich, manche weniger.
The Great Pretender ist nicht auf Mr. Bad Guy.

Zitat:
aber man merkt doch IMMER das alle vier am besten ZUSAMMEN ALS BAND sind! Es ist meistens so...


Das würd ich so nicht unterschreiben....


Offline  
 
BeitragVerfasst: 04.10.2005 16:47 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
Und die berühmte Living on My Own-Version ist auch nicht die Version vom Album...


Offline  
 
BeitragVerfasst: 04.10.2005 17:27 
Benutzeravatar
Jazz
Jazz

Registriert: 09.08.2005 10:10
Beiträge: 1164

 profil
 
Is ja gut.

Ich kenn halt nur die Version, konnte ja nicht wissen, dass es nicht die Album-Version ist. :?

@fairy: Warum würdest du es so nicht unterschreiben? Ich finde schon.
Physik ist sexy...


Offline  
 
BeitragVerfasst: 04.10.2005 17:29 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
DAs war ja auch nur eine nettgemeinte Info... Die Album-Version hört sich nicht so sehr nach 'Techno' an.


 
 
BeitragVerfasst: 04.10.2005 17:46 

 
 
Ich finde das Piano-Solo am Ende mit Freddies irrwitzigen manischen Geräuschen einfach nur hammergeil! Könnte ich mir 100x hintereinander reinziehen! Schade, dass sie das nicht in die Remixes eingebracht haben, das ist echt Freddie pur!


Offline  
 
BeitragVerfasst: 04.10.2005 21:08 
Benutzeravatar
Queen II
Queen II

Registriert: 07.08.2005 16:19
Beiträge: 164
Wohnort: Bruchmühlbach-Miesau

 profil
 
Mein Lieblingssong von dem Album ist für mich immer noch LOVE ME LIKE THERE IS NO TOMORROW. :wink:
Where My Heart Will Take Me......


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ] 
gotoDirekt zur Seite    1, 2, 3, 4, 5
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Suche nach:
Gehe zu:  
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de