spacer




   Auf das Thema antworten Seite 1 von 1
Offline  
 
BeitragVerfasst: 24.09.2010 11:14 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
:mrgreen:

Ihr seid am Zug! Präsentiert eure Tracklist für die geplante Roger Taylor-Kompilation. Roger Solo und Cross-Elaborate sind erlaubt. Die Tracklist sollte 50-80 Minuten lang sein.

Legt los!


Offline  
 
BeitragVerfasst: 24.09.2010 12:44 
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 10:58
Beiträge: 18532

 profil
 
Ist das jetzt offiziell?


Offline  
 
BeitragVerfasst: 24.09.2010 13:33 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
Electricfire hat geschrieben:
Ist das jetzt offiziell?


Es gilt als sicher, dass er eine Kompilation von seinem Werk veröffentlicht.

Also los los, eure Ideen her und bitte erklären, warum ihr diese Lieder gewählt habt :D.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 24.09.2010 20:14 
Benutzeravatar
Innuendo
Innuendo

Registriert: 09.09.2005 15:29
Beiträge: 8400
Wohnort: Hamburg

 profil
 
Das soll dann das groß angekündigte Album sein????

Ich kenne das Solowerk von Roger nur bruchstückhaft, mag ihn mit The Cross am liebsten, aber daher nur ein paar Wunschsongs:

Heaven For Everyone
Sister Blue (hach, damit verbinde ich so schöne Erinnerungen...)
Old Men (Lay Down)
Final Destination
New Dark Ages
The Also Rans
Hand of Fools
Life Changes
Strange Frontier
Man on Fire
Es gibt kein Fleisch von glücklichen Tieren. Nur von toten. (Karen Duve)

Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist, es ist nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt... (Die Ärzte)

Es ist das Zeitalter der Dummen. Wir bereiten den kollektiven Selbstmord vor. (Mohamed Nasheed)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 24.09.2010 20:52 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
Rogers Soloarbeit hat nichts mit dem Queen-Jubiläum zu tun. Nach Queenonline-Admins und weiteren vertrauenswürdigen Quellen liegt Roger viel daran, sein Werk auf Vordermann zu bringen. Dazu gehört auch neue Arbeit. Es scheint jedenfalls wesentlich mehr produziert worden zu sein als The Unblinking Eye. Plattenfirma und Marketingstrategie sind die offensichtlichen Gründe, warum bislang nicht weiter darüber gesprochen wurde.
Man kann davon ausgehen, dass sobald Queen offiziell bei Universal sind, man mehr Infos bekommen wird.

(die Idee für diesen Thread ist übrigens geboren, als ich heute zum Spülen Strange Frontier gehört habe :D) Daher finde ich deine Auswahl interessant, dass du sie damit enden lässt :D.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 25.09.2010 08:34 
Queen II
Queen II

Registriert: 21.09.2009 17:06
Beiträge: 116
Wohnort: Benndorf

 profil
 
Pressure On
A Nation Of Haircuts
Heaven For Everyone
Cowboyz & Indianz
Stand Up For Love
Sister Blue
Power To Love
Surrender
Foxy Lady
Top Of The World Ma
Final Destination
No Violins
Future Management
People On Streets


Offline  
 
BeitragVerfasst: 26.09.2010 19:54 
Benutzeravatar
The Game
The Game

Registriert: 17.08.2005 02:14
Beiträge: 1970

 profil
 
ein musterbeispiel für feinsinnige unterscheidungen: "best of" ist korrekt, bei einer "greatest hits" hätte roger massive probleme... :mrgreen:


ich müßte schwer überlegen, was bei den sieben (?) alben und handvoll non-album singles übrigbleibt...

"unblinking eye" und "old friends" hätten jedenfalls meinen direkten segen. ansonsten sind mir die songs nicht soooo geläufig bzw. sind mir keine RICHTIGEN kracher in erinnerung... - "new dark ages" noch spontan!

to be continued :D
Someone has drained the colour from my wings... (1973)
My soul is painted like the wings of butterflies... (1991)
My butterfly grew golden wings (2008)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 26.09.2010 20:50 
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic

Registriert: 07.08.2005 13:27
Beiträge: 5047

 profil
 
Mir fehlen zwei Soloalben von Roger, und auch von den Cross-Alben kenne ich nur einige der Singles. Meine Auswahl wäre aber wie folgt (der Einfachheit halber chronologisch)

Solo:
Turn on the TV
Future Management
Man on Fire
Nazis 1994
Dear Mr Murdoch
Old Friends
The Whisperers
London Town - C'mon Down
The Unblinking Eye

The Cross:
Cowboys and Indians
Contact
Manipulator
New Dark Ages

...wäre nicht mal ne Stunde, aber sind wohl meine Lieblingssongs des Herren. :wink:


Offline  
 
BeitragVerfasst: 27.09.2010 09:18 
Benutzeravatar
Innuendo
Innuendo

Registriert: 09.09.2005 15:29
Beiträge: 8400
Wohnort: Hamburg

 profil
 
Scirocco hat geschrieben:

(die Idee für diesen Thread ist übrigens geboren, als ich heute zum Spülen Strange Frontier gehört habe :D) Daher finde ich deine Auswahl interessant, dass du sie damit enden lässt :D.


Die Reihenfolge war ehrlich gesagt nicht durchdacht :mrgreen:
Es gibt kein Fleisch von glücklichen Tieren. Nur von toten. (Karen Duve)

Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist, es ist nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt... (Die Ärzte)

Es ist das Zeitalter der Dummen. Wir bereiten den kollektiven Selbstmord vor. (Mohamed Nasheed)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 27.09.2010 12:37 
Benutzeravatar
Jazz
Jazz

Registriert: 04.03.2007 02:00
Beiträge: 1480
Wohnort: berlin

 profil
 
cabron hat geschrieben:
ansonsten sind mir die songs nicht soooo geläufig


und dann traust du dich noch hierher?

:shock2
queen 1982/1984 — the cross 1988/1990 — brian may 1993/1998 — queen + paul rodgers 2005/2008



auf der reise seit jazz ...


Offline  
 
BeitragVerfasst: 27.09.2010 14:02 
Benutzeravatar
The Game
The Game

Registriert: 17.08.2005 02:14
Beiträge: 1970

 profil
 
ha-jo hat geschrieben:
cabron hat geschrieben:
ansonsten sind mir die songs nicht soooo geläufig

und dann traust du dich noch hierher?
:shock2


immerhin habe ich mir 1990 oder 1991 über dubiose versandhändler mühevoll eine album-version von "Shove it" besorgt, auf der Freddie "heaven for everyone" singt, zählt das? das interesse an weiteren solowerken hat es allerdings nicht gerade befeuert...

(die single mit rogers stimme hatte ich natürlich auch. folge: tagelange stimmvergleiche :D um die schallplatte nicht zu ruinieren wurde halt eine kassette bespielt, durchgängig die versionen im wechsel bzw. einzelne vergleichspassagen hintereinander usw. fand ich sensationell interessant damals!)
Someone has drained the colour from my wings... (1973)
My soul is painted like the wings of butterflies... (1991)
My butterfly grew golden wings (2008)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 28.09.2010 10:56 
Benutzeravatar
Innuendo
Innuendo

Registriert: 09.09.2005 15:29
Beiträge: 8400
Wohnort: Hamburg

 profil
 
Mit Shove It hast Du nun aber auch eines der schlechteren Solowerke erwischt :wink:
Es gibt kein Fleisch von glücklichen Tieren. Nur von toten. (Karen Duve)

Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist, es ist nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt... (Die Ärzte)

Es ist das Zeitalter der Dummen. Wir bereiten den kollektiven Selbstmord vor. (Mohamed Nasheed)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 28.09.2010 11:01 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29476

 profil
 
AliveOnTwoLegs hat geschrieben:
Mit Shove It hast Du nun aber auch eines der schlechteren Solowerke erwischt :wink:



Ersetze Komparativ mit Superlativ.

Shove it ist... übel. (allerdings mit 2, 3 schönen Ausnahmen).


Offline  
 
BeitragVerfasst: 28.09.2010 13:31 
Benutzeravatar
Innuendo
Innuendo

Registriert: 09.09.2005 15:29
Beiträge: 8400
Wohnort: Hamburg

 profil
 
Kann ich nicht - ich kenne nicht alle Soloalben.

Außerdem sind Superlative BILD-/ Boulevard-Presse-Niveau :twisted: Bayern gegen Bremen - die härteste Schlacht aller Zeiten oder Felix Magath - das härteste Training aller Zeiten etc.....
Es gibt kein Fleisch von glücklichen Tieren. Nur von toten. (Karen Duve)

Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist, es ist nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt... (Die Ärzte)

Es ist das Zeitalter der Dummen. Wir bereiten den kollektiven Selbstmord vor. (Mohamed Nasheed)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 04.10.2010 23:51 
Benutzeravatar
Innuendo
Innuendo

Registriert: 07.08.2005 13:30
Beiträge: 8581
Wohnort: mh

 profil
 
future managment
man on fire
strange frontier
shove it
heaven for everyone
power to love
liar
new dark ages
nazis
foreign sand
pressure on
the unblinking eye
bonustrack: i'm in love with my car (live - irgendne solo-version von dem song wirds schon geben :) )
Legende:
ß = ß
ö = Ö
ü = Ü
ä = Ä


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Suche nach:
Gehe zu:  
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de