spacer




   Auf das Thema antworten Seite 3 von 5
gotoDirekt zur Seite    Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Offline  
 
BeitragVerfasst: 29.01.2006 15:03 
Benutzeravatar
Flash Gordon
Flash Gordon

Registriert: 07.08.2005 11:50
Beiträge: 2420
Wohnort: Munich, Germany

 profil
 
Echt, das Video finde ich hundsmiserabel.

Aber ansonsten ist Hammer To Fall schon immer mein Queen-Lieblingssong, ja eigentlich sogar schon länger ;)

Shearer
"Ich habe mich mein ganzes Leben lang für Queen interessiert, ja, eigentlich sogar schon länger."
QPR+Shearer - Live in Munich, BY 04/14/05 - Live in Anaheim, CA 04/03/06 - Live in Munich, BY 10/01/08
All the latest IndyCar Series News on: http://www.openwheelworld.net


 
 
BeitragVerfasst: 29.01.2006 15:07 

 
 
Ist halt ne Live-Performance, ähnlich wie die Videos der 70er. Gefällt mir aber bedeutend besser als Las Palabras De Amor, Friends Will Be Friends oder Scandal, welche alle ja auch ne Live-Darstellung zeigen sollen!


Offline  
 
BeitragVerfasst: 29.01.2006 15:11 
Benutzeravatar
Flash Gordon
Flash Gordon

Registriert: 07.08.2005 11:50
Beiträge: 2420
Wohnort: Munich, Germany

 profil
 
Naja... es ist quasi re-live... das Video wurde, wenn ich mich nicht täusche in Brüssel auf der 84er Works-Tour gefilmt, allerdings nach dem Konzert. Ich glaube man sieht nie die Band und die Zuschauer gleichzeitig... die hampeln quais vor leerem Saal rum. Die zuschauer hat man dann wohl vom Konzert reingeschnitten.

Shearer
"Ich habe mich mein ganzes Leben lang für Queen interessiert, ja, eigentlich sogar schon länger."
QPR+Shearer - Live in Munich, BY 04/14/05 - Live in Anaheim, CA 04/03/06 - Live in Munich, BY 10/01/08
All the latest IndyCar Series News on: http://www.openwheelworld.net


 
 
BeitragVerfasst: 29.01.2006 15:14 

 
 
Ja, das war in Brüssel. Roger regt sich ja wahnsinnig darüber auf, vor allem bei LPDA, sie mussten nach Top Of The Pops antanzen, als alle weg waren und den Song filmen. Dazu noch so möchtegern liebevoll tun (köstlich wie Freddie vor dem Schlagzeug rumeiert und mit den Armen wackelt).
Zurück zu Hammer To Fall, das Video hat aber durchaus einige krasse Momente, die ich am liebsten zehnmal hintereinander anschauen würde.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 29.01.2006 15:17 
Benutzeravatar
Flash Gordon
Flash Gordon

Registriert: 07.08.2005 11:50
Beiträge: 2420
Wohnort: Munich, Germany

 profil
 
LPDA?

Na muß ich mal wieder das Video anschauen...

Shearer
"Ich habe mich mein ganzes Leben lang für Queen interessiert, ja, eigentlich sogar schon länger."
QPR+Shearer - Live in Munich, BY 04/14/05 - Live in Anaheim, CA 04/03/06 - Live in Munich, BY 10/01/08
All the latest IndyCar Series News on: http://www.openwheelworld.net


Offline  
 
BeitragVerfasst: 10.03.2006 23:41 
Benutzeravatar
Queen
Queen

Registriert: 08.08.2005 15:40
Beiträge: 71
Wohnort: Würzburg

 profil
 
Da gibt's doch auch den berühmten Filmfehler in dem Video, irgendwas mit Freddies Shirt (einmal hat er's aus, im nächsten Take dann wieder an, oder so)

"The Works" hab ich immer als einen meiner Favoriten unter den Queen-Alben angegeben, aber ich muss gestehen, dass mir erst nach der Lektüre dieses Threads so richtig bewusst geworden ist, dass die 4 Hit-Singles hier doch stark ausschlaggebend für den Gesamteindruck des Albums sind. "Tear It Up" gefiel mit in der Live-Version auch schon immer besser, "Machines" (sehr futuristisch) zählt zu meinen heimlichen Lieblingssongs, und "Is this the World We Created" kommt in der Studio-Version "flüssiger" rüber als live, find ich.
"The future will be better tomorrow." (G.W. Bush)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 29.05.2006 22:04 
Benutzeravatar
Queen
Queen

Registriert: 23.05.2006 21:06
Beiträge: 95
Wohnort: Nürnberg

 profil
 
The Works ist mit eines meiner liebsten Alben...vielleicht sogar mein heimlicher Favorit, von LAW und LM abgesehen...liegt vielleicht daran, dass Radio Ga Ga als Kleinkind mein Lieblingslied war --> damals wusste ich noch net einmal, von wem es ist... :D ...und IWTBF war der Lieblingssong meiner Mutter...naja, und ich mag dann auch KPTOW und Machines...


Offline  
 
BeitragVerfasst: 31.03.2007 11:21 
Benutzeravatar
Jazz
Jazz

Registriert: 12.01.2007 19:34
Beiträge: 1373

 profil
 
Von den 80er Alben mag ich nur "The Game", somit also das zweitbeste 80er Album meiner Meinung nach.

"Radio Ga Ga" naja ich selber habe den Titel schon so oft gehört früher, irgendwie ist mir die Lust vergangen. Aber ein Klassiker.
"Tear It Up" ich liebe ihn. Ist zur Zeit sicher einer der 3 besten Songs von Queen für mich. Rockt richtig ab und der Text gefällt mir auch sehr gut, vor allem am Schluss :"Baby, you're driving me Ga Ga" :D
"It's A Hard Life" ist sehr kraftvoll.
"Man on the Prowl" ist ein toller Song, der an die 50er-Jahre errinert. Ich mag ihn auch sehr.
"Machines" ist der einzige Song, mit dem ich mich noch nicht angefreundet habe.
"I Want To Break Free" ich persönlich mag diese Version mehr als die von der GH 2. Das beste Lied auf der Scheibe.
"Keep Passing The Open Windows" ist für mich ein toller Song.
"Hammer to Fall" liebe ich.
"Is This The World We Created?" ist ein schönes Ausklingen der CD.

Fazit:Alle Lieder sind hörenswert, bei "Machines" braucht man halt den nötigen Geschmack. :D


Offline  
 
BeitragVerfasst: 17.08.2007 15:49 
Queen
Queen

Registriert: 03.04.2007 11:57
Beiträge: 86
Wohnort: Rosenheim

 profil
 
The Works, ein sehr geiles Album von den einzelnen Songs her, aber doch sehr selten in meinem Player. Ist mir irgendwie zu Keyboard-lastig.

Radio GaGa: Roger´s Glanzstück! Das Intro ist der Hammer, Freddies Gesang perfekt und die instrumentalisierung ebenso. Auch nicht zu lang mit über 5:30, 9/10

Tear it up: ist auch ein geiler Rocker wie ich finde, bringt eigentlich alles mit was ein Rocksong braucht, weiss nicht genau wieso ich ihn nicht so gern mag, 7/10

It´s a hard Life: ich bewerte mal den Song und nicht das Video, finde das Lied ist das schwächste auf der GH II. Irgendwie finde ich diese ansonsten sehr schöne Ballade mit Ihrem sehr gehaltvollen Text mittlerweile eigentlich ganz gut, früher mochte ich den Song überhaupt nicht, erst seitdem ich studiere, ach, it´s a hard life :wink: 7/10

Man on the Prowl: dieses sehr schwungvolle Stück weckt immer gute Laune in mir, klar ist es sicher nicht das anspruchsvollste Werk von Queen aber ich mag es trotzdem irgendwie auch wenn es nichts besonderes ist. Finde es halt irgendwie unbeschwert. 7/10

Machines: mein Lieblingsstück auf dem Album, noch vor Radio GaGa. Mag diesen harten Sound, auch Freddies Gesang finde ich hier echt spitze. Ist einer meiner top ten. Fand ihn auch als Opener für die Works Tour passend. 10/10

I Want to Break Free: in der kurzen Version hier nicht so prickelnd wie mit dem etwas längerem Intro das zum Song hinführt. Ansonsten ist der Song eigentlich nichts besonderes und verdankt seine Beliebtheit wohl eher dem Video als der Musik. Das Gitarrensolo in der Mitte ist aber trotzdem richtig nett wie auch der Gesang. 7/10

Keep Passing the Open Window: Hm, rockig isses, schöne Piano Einlagen hat es, Gesang ist gut, Instrumentalisierung ok und passend zum Lied, kann man schon hören, 7/10

Hammer to Fall: der größte und beste Rocksong des Albums, geradlinig und klar in seinen Aussagen, typisch Brian, wie Tie Your Mother Down, sehr gutes Stück auch wenn ich den Song erst seitdem Moment mag wo er auf der 2005 er Tour neu und langsam gespielt wurde. Jetzt mag ich ihn auch schnell. 8/10

Is this the World we Created: super Nummer, mag ich unheimlich gern, so einfach und so berührend in seinen Aussagen und der Art des Gesangs, einfach super, 9/10

Fazit: Keine Ausfälle, Höhepunkte sind sicher Hammer to Fall, Machines und Radio GaGa sowie das Ende, alles in allem ein sehr hörenswertes Album.
Tu es, oder tu es nicht! Es gibt kein Versuchen! (Meister Yoda)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 17.08.2007 15:58 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 08.08.2005 17:50
Beiträge: 17582
Wohnort: Köln

 profil
 
Wenn du die Hammer To Fall Version von 2005 live magst, empfehle ich dir dich mal nach dem Red Special Album um zu sehen! Das ist auch eine schöne Liveversion!


Offline  
 
BeitragVerfasst: 17.08.2007 16:38 
Queen
Queen

Registriert: 03.04.2007 11:57
Beiträge: 86
Wohnort: Rosenheim

 profil
 
danke für den Tip, dass Red Special Album sagt mir zwar gar nichts aber ich kann ja mal nachsehen.
Tu es, oder tu es nicht! Es gibt kein Versuchen! (Meister Yoda)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 17.08.2007 16:42 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 08.08.2005 17:50
Beiträge: 17582
Wohnort: Köln

 profil
 
Hier kannst du mal reinhören und die Platte sehen. Vielleicht entdeckst du sie ja mal in einem Plattenladen. Ich glaube, ich habe meine aus einem WOM.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 14.10.2007 13:57 
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 10:58
Beiträge: 18534

 profil
 
Nettes Interview während der Works-Tour in Australien:

http://www.youtube.com/watch?v=kOV-tNXPzU8&NR=1


Offline  
 
BeitragVerfasst: 16.02.2009 20:26 
Benutzeravatar
Rookie

Registriert: 15.02.2009 10:36
Beiträge: 15

 profil
 
Tolle Musik wie immer aber das Album ist zweifels ohne auch für damalige Verhältnisse viel zu kurz.
"Radio Ga Ga" als Opener ist ja schon der Hammer.Daneben ghaben mir besonders " I Want To Break Free"
"It´s A Hardlife" sowie die flotten Nummerrn " Man On The Prowl" und "Keep Passing The Open Windows"
gefallen alle diese Tracks waren für mich eine Glatte 10.
"Tear It Up & "Hammer To Fall" waren immer Songs die ich damals gern laut gehört habe um mich abzureagieren.
"Is This The World That We Created" bildet einen schönen ruhigen Abschluss..
Alles in allem ein Superalbum an dem echte "Queen" Fans sicher wenig auszusetzen haben dürften.
Lebe jeden Tag als wenns der letzte wär,dann hast Du nicht irgendwann das Gefühl was schönes verpasst zu haben...denn wir sind alle nur Gäste auf Zeit auf der Erde!!!


Offline  
 
BeitragVerfasst: 08.05.2009 23:46 
Benutzeravatar
The Game
The Game

Registriert: 17.08.2005 02:14
Beiträge: 1977

 profil
 
http://www.rollingstone.com/artists/que ... /the_works

"rolling stone" bewertung vom 12.4.84
Someone has drained the colour from my wings... (1973)
My soul is painted like the wings of butterflies... (1991)
My butterfly grew golden wings (2008)


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ] 
gotoDirekt zur Seite    Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Suche nach:
Gehe zu:  
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de