spacer




   Auf das Thema antworten Seite 1 von 3
gotoDirekt zur Seite    1, 2, 3
Offline  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2005 16:25 
Benutzeravatar
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic

Registriert: 07.08.2005 13:24
Beiträge: 5858

 profil
 
ist mom mein Favorit...


Speciell CD 2 der HAMMER!!


"Don`t stop me know" GENIAL

"Brighton Rock" die beste aller Versionen...Rogers stimme ist GEIL!
Make a brand new start!!

*** 04.10.2008 Hannover *** 07.10.2008 Rotterdam ***

"move it your fuckers, comon"


Offline  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2005 23:05 
Benutzeravatar
Sheer Heart Attack
Sheer Heart Attack

Registriert: 09.08.2005 17:07
Beiträge: 323

 profil
 
Ich will ja nich meckern, aber LIVE Killers. 8)
To swing his axe he swears
As it climbs he dares to deliver...
The master stroke


 
 
BeitragVerfasst: 15.09.2005 00:15 

 
 
Er muss die ganze Zeit an mich denken, daher der Fehler ;) :twisted:


Offline  
 
BeitragVerfasst: 30.09.2005 12:21 
Benutzeravatar
Innuendo
Innuendo

Registriert: 09.09.2005 15:29
Beiträge: 8401
Wohnort: Hamburg

 profil
 
Geiles Liva-Album, am besten gefällt mir das Medley am Anfang und der Akustik-Teil. Dreamer's Ball (nene, nicht unser Dreamer!) allein schon. Und immer wieder schön: 39.... Klasse auch WWRY schnell, Spread Your Wings und Don't Stop Me Now. Aber haben die echt nur 90 Minuten gespielt seinerzeit????
Es gibt kein Fleisch von glücklichen Tieren. Nur von toten. (Karen Duve)

Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist, es ist nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt... (Die Ärzte)

Es ist das Zeitalter der Dummen. Wir bereiten den kollektiven Selbstmord vor. (Mohamed Nasheed)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 30.09.2005 12:58 
Benutzeravatar
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 13:07
Beiträge: 29480

 profil
 
AliveOnTwoLegs hat geschrieben:
Aber haben die echt nur 90 Minuten gespielt seinerzeit????


Diese Doppel-CD ist ja aus verschiedenen Konzerten erstellt. Es stellt also kein ganzes Konzert dar! Wir können davon ausgehen, dass es etwas länger gewesen ist.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 30.09.2005 15:48 
Moderator
Moderator

Registriert: 07.08.2005 10:58
Beiträge: 18534

 profil
 
Spontan fällt mir ein, dass If You Can't Beat Them und Somebody To Love zur damaligen Zeit zur Setlist gehörten, es aber nicht auf die Live Killers schafften.

Gute Quelle: www.queenconcerts.com


Offline  
 
BeitragVerfasst: 01.10.2005 20:02 
Rookie

Registriert: 07.08.2005 15:06
Beiträge: 21

 profil
 
Die Live Killers-Tour Konzerte waren meistens so um die 110 Minuten lang(manchmal aber noch deutlich länger) . Das Frankfurt Konzert, von dem ja bekanntlich rund die Hälfte der LK-Tracks stammt, dauerte um die 2 Stunden.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 03.10.2005 11:48 
Benutzeravatar
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic

Registriert: 10.08.2005 21:27
Beiträge: 4796

 profil
 
Für mich ist die Bewertung von Live Killers sehr einfach. Es ist schlicht und ergreifend DAS beste Live-Album aller Zeiten.

Queen rocken gewaltig, nie war Brighton Rock göttlicher. Der Sound ist roh und kräftig. Ein Hammer!!!

Das trotzdem ein paar Songs fehlen, lässt darauf schliessen, dass man es mit einer randvollen Doppel-LP zu tun hatte. Wenn noch mehr Aufnahmen der Tour in den Archiven schlummern, wäre eine vervollständigte Neuauflage schön!
Ich bin zwar ein Radikaler, aber mehr noch bin ich ein Lüstling! (Lady Snowblood 2: Love Song of Vengeance)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 03.10.2005 11:54 
Benutzeravatar
The Miracle
The Miracle

Registriert: 07.08.2005 21:57
Beiträge: 6691
Wohnort: hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen ...

 profil
 
obwohl ich die "schlechte" CD-Version habe rockt das Ding gewaltig ... am besten finde ich "Dreamer's Ball", natürlich "Brighton Rock" und das Medley ... mich stört es wenig daß die CD aus mehreren Konzerten zusammen gestoppelt wurde ...


Offline  
 
BeitragVerfasst: 03.10.2005 11:56 
Benutzeravatar
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic

Registriert: 10.08.2005 21:27
Beiträge: 4796

 profil
 
silvery hat geschrieben:
obwohl ich die "schlechte" CD-Version habe rockt das Ding gewaltig ... am besten finde ich "Dreamer's Ball", natürlich "Brighton Rock" und das Medley ... mich stört es wenig daß die CD aus mehreren Konzerten zusammen gestoppelt wurde ...


Wieso "schlechte" CD-Version? Bereits die alte Ausgabe war doch ordentlich, und die Remaster Version nur unwesentlich besser.
Ich bin zwar ein Radikaler, aber mehr noch bin ich ein Lüstling! (Lady Snowblood 2: Love Song of Vengeance)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 03.10.2005 12:02 
Benutzeravatar
The Miracle
The Miracle

Registriert: 07.08.2005 21:57
Beiträge: 6691
Wohnort: hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen ...

 profil
 
also im Vergleich zu anderen Live-CDs ist die alte Version schon wesentlich schlechter von der Tonqualität und auch von der Lautstärke her ...


Offline  
 
BeitragVerfasst: 03.10.2005 14:10 
Benutzeravatar
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic

Registriert: 10.08.2005 21:27
Beiträge: 4796

 profil
 
Hi,

Lautstärke würde ich nicht als Qualitätsmerkmal werten. Gerade die hohen Pegel sind ja ein Problem vieler aktueller Aufnahmen, und auch mancher Remaster-CDs. Der Pegel ist auch bei leisen Passagen derat hoch, dass keine vernünftige Dynamik zustande kommt.

Aber diese Diskussion gehört hier nicht hin... ;)
Ich bin zwar ein Radikaler, aber mehr noch bin ich ein Lüstling! (Lady Snowblood 2: Love Song of Vengeance)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 03.10.2005 14:16 
Benutzeravatar
The Miracle
The Miracle

Registriert: 07.08.2005 21:57
Beiträge: 6691
Wohnort: hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen ...

 profil
 
nur noch eine kurze Anmerkung dann gehts wieder :backtopic

leider ist dann eben beim Hochdrehen der Lautstärke (muß ich machen, bedingt durch den niederen Lautstärkepegel) die schlechtere Tonqualität hörbarer ...

aber nichts desto trotz eine geniale CD ;-)


Offline  
 
BeitragVerfasst: 03.10.2005 15:34 
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic

Registriert: 07.08.2005 13:27
Beiträge: 5047

 profil
 
Sehr tolles Livealbum.
Birhgton Rock, das Killer Queen/Bicycle Race/Love With My Car-Medley und die schnelle Version von We Will Rock You hör ich am liebsten.


Offline  
 
BeitragVerfasst: 08.10.2005 20:08 
Benutzeravatar
A Kind Of Magic
A Kind Of Magic

Registriert: 10.08.2005 21:27
Beiträge: 4796

 profil
 
Zu Beginn von "Death on two Legs", gibt es ja ein "Beep, beep, beep". Was genau wurde da eigentlich zensiert? Nennt Freddie den Namen des gefeuerten Managers, oder gibt er einen vulgären Kommentar ab?
Ich bin zwar ein Radikaler, aber mehr noch bin ich ein Lüstling! (Lady Snowblood 2: Love Song of Vengeance)


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ] 
gotoDirekt zur Seite    1, 2, 3
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Suche nach:
Gehe zu:  
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de